*
Anker Oben
blockHeaderEditIcon

sozialmedia
blockHeaderEditIcon
slieder
blockHeaderEditIcon

Willkommen im Museum im Zeughaus Schaffhausen

Das "Museum im Zeughaus"

zeigt die historische und technische Entwicklung der Schweizer Armee sowie deren Ausrüstung und Bewaffnung. Es dokumentiert somit einen interessanten Teil Schweizer- und Technikgeschichte.

Immer wieder vermittelt es auch allgemein historische Themen mit lokalem oder nationalem Bezug.

Werden Sie Mitglied  und unterstützen Sie mit CHF 40.-- pro Jahr unser Museum und unsere historischen Fahrzeug- und Panzersammlungen!  

 

TAG DER OFFENEN TÜR

Freier Besuch der Ausstellungen mit einem Blick hinter die Kulissen des Museums

am Samstag, 4. August 2018

 

Die neue Sonderausstellung «Landesstreik 1918»,

aber auch alle übrigen Ausstellungen und die Infrastruktur des Museums können an diesem Tag von 10 bis 16 Uhr frei und

unentgeltlich besichtigt werden.

 

Es gibt nach wie vor viele Bewohnerinnen und Bewohner der Region Schaffhausen, die zwar schon vom Museum im Zeughaus gehört, aber dieses noch nie besucht haben. Andere wiederum haben das Museum zwar besucht, möchten sich aber in die eine oder andere Ausstellung noch mehr vertiefen.

An diesem Museumstag gegen Ende der Sommerferien haben alle die Möglichkeit,

unentgeltlich das Museum im Zeughaus zu besuchen.

Das Museum im Zeughaus in der heutigen Form wurde im September 2005 eröffnet. Seither wurden dreizehn, zum Teil umfangreiche Ausstellungen realisiert, die bestehenden Ausstellungen laufend erneuert und unzählige, zum Teil sehr grosse und anspruchsvolle Anlässe realisiert. Diese Ausstellungen und Anlässe waren und sind der sichtbare Teil der Museums-
tätigkeit, welche die Besucher bewundern und schätzen und die nur durch viele tausend Stunden Freiwilligenarbeit und dank grosszügiger Gönner und Sponsoren überhaupt möglich sind. Viele Besucherinnen und Besucher realisieren aber kaum, wie viel kompetente Detail- und Fleissarbeit im Hintergrund geleistet werden muss, damit die Ausstellungen und Veranstaltungen überhaupt realisiert werden können.

Am Tag der offenen Tür zeigt das Museum im Zeughaus neben den Ausstellungen auch diese anspruchsvolle Hintergrundarbeit.

Die Verbindung zur Ausstellung «Motorisierung und Mechanisierung der Schweizer Armee» in der ehemaligen Stahlgiesserei im Mühlental wird durch regelmässige Fahrten mit einem historischen Fahrzeug sichergestellt. Hungrige und Durstige können sich von 10 bis 16 Uhr in der Museumsbeiz erholen.

Auskünfte zum Museumstag vom 4. August 2018:

Frank Schneider, Telefon 052 624 11 30 / 079 209 52 61, E-Mail: fwmschneider@bluewin.ch oder

Richard Sommer, Telefon 079 681 58 82, E-Mail: richardsommer@gmx.ch

www.museumimzeughaus.ch

 

backtop
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail