Kontakt
blockHeaderEditIcon
Telefon
blockHeaderEditIcon

  Tel. +41 (0)52 632 78 99

AnlässeRechts
blockHeaderEditIcon
070919
blockHeaderEditIcon
B_Willkommen
blockHeaderEditIcon

  Neu «Motorisierung und Mechanisierung der Schweizer Armee»
 

Kurzer Blick in die Halle 1

    

                                            

 NEUE ÖFFNUNGSZEITEN BIS AUF WEITERES IN NEUHAUSEN

Infolge  Bauarbeiten in der Halle 1, in Neuhausen, braucht es bis auf weiteres für den Besuch dieser Ausstellung an einem Dienstag eine Voranmeldung. (Kontakte: info@museumimzeughaus.ch und Telefon 052 632 78 99).

Museumstag vom Samstag, 2. November 2019

Herzlichen Dank für Ihren Besuch!

Das Museum im Zeughaus hat seine Fahrzeuge für den Winter fit gemacht

und präsentiert seine attraktiven Ausstellungen am 7. Dezember 2019 nochmals öffentlich!

Auch alle Ausstellungen in Schaffhausen und in Neuhausen sind an diesem Tag von 10 bis 16 Uhr geöffnet und durch öffentliche Verkehrsmittel ideal erschlossen. Die Verbindung zwischen den Standorten Neuhausen und Schaffhausen ist durch die direkte Buslinie 6 (Haltestellen Schützenhaus Schaffhausen und Industrieplatz/Zentrum Neuhausen) und durch regelmässige Fahrten mit einem historischen Fahrzeug sichergestellt. Hungrige und Durstige können sich in der Museumsbeiz im Zeughausareal erholen.

Während den Wintermonaten bis anfangs März sind die Ausstellungen auf Voranmeldung jederzeit offen!

Kleiden Sie sich bitte der Witterung entsprechend, da die Ausstellungen nicht geheitzt sind!

 

Im Moment ist die Austellung Widerstand P26 und Bomben auf Schaffhausen sehr beliebt, reservieren Sie sich einen Besuchstermin!

Im Zeughausareal ist neu auch die aktuelle Sonderausstellung «Widerstand - Résistance» zu sehen, welche die Vorbereitungen zum Widerstand für den Fall einer Besetzung der Schweiz durch eine fremde Macht im Zweiten Weltkrieg und im Kalten Krieg darstellt und die neusten Erkenntnisse zur geheimen Organisation P-26 präsentiert.

Die Sonderausstellung «Bomben auf Schaffhausen» erklärt auf Grund von Originaldokumenten, wie es am 1. April 1944 zur irrtümlichen Bombardierung von Schaffhausen kam und würdigt insbesondere die umfangreichen Vorbereitungen zum Schutz der Bevölkerung der Stadt Schaffhausen und die eindrucksvolle Bewältigung der Krise. 

Seit der Eröffnung haben schon über 400 begeisterte Besucherinnen und Besucher die neu gestaltete Ausstellung «Motorisierung und Mechanisierung der Schweizer Armee» am Rheinfall besucht. Ein Besuch lohnt sich.

 

Allgemeine Öffnungszeiten
März bis Dezember: Jeden ersten Samstag im Monat von 10-16 Uhr
März bis November: Jeden Dienstag von 10-16 Uhr
 Letzte Sonntagsführung "Bombardierung" am 13. Oktober 2019, 14:30 Uhr
Führungen jederzeit nach Vereinbarung 

Daniel Borer: Telefon 079 232 90 74, kommunikation@museumimzeughaus.ch

Frank Schneider: Telefon 052 624 11 30 / 079 209 52 61, E-Mail: fwmschneider@bluewin.ch

Adresse, Kontakt: Museum im Zeughaus, Randenstrasse 34, 8200 Schaffhausen,Telefon 052 632 78 99 info@museumimzeughaus.ch, www.museumimzeughaus.ch

 

B_das Museum
blockHeaderEditIcon

"Das Museum für die Geschichte der Schweiz und ihrer Armee"

Das Museum im Zeughaus Schaffhausen vermittelt Wissen und historische Zusammenhänge zur militärischen, politischen und sozialen Entwicklung der Schweiz und ihrer Armee. Es zeigt die technische Entwicklung der Ausrüstung und Bewaffnung der Schweizer Armee im  19. und 20. Jahrhundert.

 

 

Daniel Borer: Neuer Kommunikationschef des Museums im Zeughaus Schaffhausen (LINK)

gedenkanlass
blockHeaderEditIcon

 

         

Sonderausstellung im Museum zu Allerheiligen

«Kunst aus Trümmern. Schweizer Kulturspenden nach 

        der Bombardierung Schaffhausens 1944»

       18. Mai - 20. Oktober 2019,

Di – So 11 – 17 Uhr

 Link zum Museum Allerheiligen

 

Jahresflyer 2019 download

bomben
blockHeaderEditIcon

Herzlich willkommen!

Das Museum im Zeughaus ist im Jahr 2019 wie folgt geöffnet.

Alle Ausstellungen sind jederzeit nach Anmeldung offen!

-    März bis Dez. in der Regel jeweils am ersten Samstag im Monat von 10 bis 16 Uhr

-    März bis November in der Regel jeden Dienstag von 10 bis 16 Uhr

 

 

 

 

 

B-Werden sie
blockHeaderEditIcon

Werden Sie Mitglied

und unterstützen Sie mit CHF 40.-- pro Jahr unser Museum

unsere historische Fahrzeug- und

Panzersammlung! 

Als Mitglied haben Sie

kostenlosen Zutritt in alle Ausstellungen und Anlässe!  

Link Mitglied werden

B-Wer sind
blockHeaderEditIcon
Führungen
blockHeaderEditIcon

 

Führungen:

Auf Anfrage jederzeit möglich

Link zur Anmeldung

b-alle austellungen
blockHeaderEditIcon

Alle Ausstellungen sind jederzeit nach Anmeldung offen!

Link zur Anmeldung

Auskünfte zum Museum

Mail: Info@museumimzeughaus.ch

Telefon: +41 (0)52 632 78 99

Telefax: +41 (0)52 632 56 60

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*