Telefon
blockHeaderEditIcon

  Tel. +41 (0)52 632 78 99

Kontakt
blockHeaderEditIcon

 

Medienmitteilung
vom 24. Juni 2020

Samstag, 4. Juli 2020

Medienmitteilung Download

Das Museum im Zeughaus präsentiert seine aktuellen Ausstellungen: Im Museum am Rheinfall die neuen und neu gestalteten Ausstellungen

Der Rheinfall, Hindernis – Kraftquelle – Naturwunder

Diese neue Ausstellung handelt von der Bedeutung des Rheinfalls über die Jahrhunderte und den Anfängen der Industrie im 19. Jahrhundert. Sie zeigt, wie stark Rhein und Rheinfall als Verkehrshindernis, Energiequelle und Naturschauspiel die Entwicklung von Handel, Industrie und Tourismus in Schaffhausen prägten.

 

Motorisierung und Mechanisierung der Schweizer Armee

Mit rund 70 historischen Radfahrzeugen und Panzern erläutert diese neu gestaltete Ausstellung die Geschichte der Motorisierung und Mechanisierung der Schweizer Armee und dokumentiert gleichzeitig ein wichtiges Kapitel der schweizerischen Industrie- und Technikgeschichte.

 

Im Zeughausareal Schaffhausen die beiden Sonderausstellungen

Bomben auf Schaffhausen

Die Ausstellung schildert eindrücklich die Ereignisse am 1. April 1944, als in Schaffhausen 40 Menschen durch amerikanische Fliegerbomben starben. Die umfangreichen Vorbereitungen zum Schutz der Bevölkerung und die Bewältigung der Krise werden ausführlich dargestellt.

 

Widerstand – Résistance

Dargestellt werden die Vorbereitungen zum Widerstand für den Fall einer Besetzung der Schweiz durch eine fremde Macht. In dieser Ausstellung werden anschaulich die Fakten zu den geheimen Widerstandsvorbereitungen im Zweiten Weltkrieg und im Kalten Krieg präsentiert.

 

Alle Ausstellungen und die Museumsbeiz sind von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Standorte Schaffhausen und Neuhausen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln ideal erschlossen. Die Verbindung zwischen den beiden Standorten wird zudem durch regelmässige Fahrten mit zwei historischen Militärfahrzeugen sichergestellt.

 

Hungrige und Durstige können sich in der Museumsbeiz im Zeughausareal erholen.

 

Das Museum ist jeden Dienstag und an jedem ersten Samstag im Monat jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Führungen sind jederzeit nach Voranmeldung möglich.

 

Adresse, Kontakt

Museum im Zeughaus, Randenstrasse 34, 8200 Schaffhausen

Telefon +41 (0)52 632 78 99, Mail info@museumimzeughaus.ch, www.museumimzeughaus.ch

Medienmitteilung Download

Daniel Borer: Telefon 079 232 90 74, kommunikation@museumimzeughaus.ch

Adresse, Kontakt: Museum im Zeughaus, Randenstrasse 34, 8200 Schaffhausen,

Telefon 052 632 78 99 info@museumimzeughaus.ch, www.museumimzeughaus.ch

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*