*
Kontakt
blockHeaderEditIcon
Telefon
blockHeaderEditIcon

  Tel. +41 (0)52 632 78 99

sozialmedia
blockHeaderEditIcon
slieder
blockHeaderEditIcon
B_Willkommen
blockHeaderEditIcon

Willkommen im Museum im Zeughaus Schaffhausen

 

Panzer unterwegs nach Neuhausen

Nun ist es so weit: Am kommenden Samstag, 15. Juni 2019, ab 9 Uhr fahren zwölf historische Panzer des Museums auf der Strasse von der Stahlgiesserei in Schaffhausen ins SIG-Areal in Neuhausen.

Mit Polizeibegleitung fahren die Panzer in zwei Paketen jeweils im Korso vom Südausgang der Stahlgiesserei über die

Mühlentalstrasse – Kreisel AMAG – Spitalstrasse – Kreisel Obertor – Steigstrasse – Kreisel Schützenhaus – Rietstrasse – Sonnenburggutstrasse – Rosenbergstrasse – Klettgauerstrasse – Rheinfallstrasse – Industriestrasse zur Halle 1 im SIG-Areal.

Abfahrt des ersten Paketes um 09:00 Uhr mit 7 verschiedenen Panzern vom Typ M 113 und einem Panzer 68/88,

Abfahrt des zweiten Paketes zwischen 10:00 und 10:30 Uhr mit dem 20 m langen und 4 m breiten Brückenpanzer 68/88, dem Kampfpanzer Leopard, einer Panzerhaubitze M 109 und dem Entpannungspanzer 65/88.

Erst am Samstag, 6. Juli 2019, ebenfalls ab 9 Uhr folgen dann die rund 45 Radfahrzeuge.

In der Halle 1 im SIG-Areal wird schrittweise die Ausstellung „Motorisierung und Mechanisierung der Schweizer Armee“ wieder eingerichtet. Diese wird am Samstag, 5. Oktober 2019 eröffnet.

Das Museum im Zeughaus bleibt am Samstag, 15. Juni 2019 geschlossen. Das Museum ist aber jeweils am Dienstag und am nächsten Museumstag vom Samstag, 29. Juni 2019 jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Führungen sind jederzeit möglich.

 

B_das Museum
blockHeaderEditIcon

"Das Museum für die Geschichte der

Schweiz und ihrer Armee"

Das Museum im Zeughaus Schaffhausen vermittelt Wissen und historische Zusammenhänge zur militärischen, politischen und sozialen Entwicklung der Schweiz und ihrer Armee. Es zeigt die technische Entwicklung der Ausrüstung und Bewaffnung der Schweizer Armee im  19. und 20. Jahrhundert.

 

 
gedenkanlass
blockHeaderEditIcon

Ausstellung

"Bomben auf Schaffhausen"

Am Sonntag 7. Juli 2019 kann im Zeughausareal von 14,30 bis 16 Uhr die sehr erfolgreiche Ausstellung „Bomben auf Schaffhausen“  besichtigt werden.

Eintritt frei!


         

Sonderausstellung im Museum zu Allerheiligen

«Kunst aus Trümmern. Schweizer Kulturspenden nach 

       der Bombardierung Schaffhausens 1944»

       18. Mai - 20. Oktober 2019,

Di – So 11 – 17 Uhr

             Link zum Museum Allerheiligen


Jahresflyer 2019 download

bomben
blockHeaderEditIcon

 

Herzlich willkommen!

Am Sonntag 7. Juli 2019 kann im Zeughausareal von 14.30 bis 16 Uhr  die sehr erfolgreiche Ausstellung „Bomben auf Schaffhausen“  besichtigt werden.

Eintritt frei! 

Eingang ins Areal Zeughaus Randenstrasse grosses Tor zum Hof

Seit der Eröffnung anfangs April haben schon mehr als 1000 Besucherinnen und Besucher diese Ausstellung gesehen und bewundert.

Das Museum im Zeughaus ist im Jahr 2019 wie folgt geöffnet.

Alle Ausstellungen sind jederzeit nach Anmeldung offen!

-    März bis Dezember in der Regel jeweils am ersten Samstag im Monat von 10 bis        16 Uhr

-    März bis November in der Regel jeden Dienstag von 10 bis 16 Uhr

B-Werden sie
blockHeaderEditIcon

Werden Sie Mitglied

und unterstützen Sie mit CHF 40.-- pro Jahr unser Museum

unsere historische Fahrzeug- und

Panzersammlung! 

Als Mitglied haben Sie

kostenlosen Zutritt in alle Ausstellenungen und Anlässe!  

Link Mitglied werden

B-Wer sind
blockHeaderEditIcon
b-alle austellungen
blockHeaderEditIcon

Alle Ausstellungen sind jederzeit nach Anmeldung offen!

Link zur Anmeldung

Auskünfte zum Museum

Mail:          Info@museumimzeughaus.ch

Telefon:     +41 (0)52 632 78 99

Telefax:     +41 (0)52 632 56 60

b-auskünfte
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail